Dreischartenpanzerturm 3P7

Diese ganz frühe Ausführung eines Panzerturms wurde noch mit Schieberverschlüssen ausgeliefert. Die Wandstärke betrug 60mm.

Bewaffnet war die16 Tonnen „leichte“ Kuppel mit einem MG-08 auf einem schwenkbaren Untersetzkasten.

Am Westwall wurden 29 Stück verbaut, bisher konnte ich nur 2 Exemplare der verbesserten Version (3bP7, rund mit Zugang von unten) auffinden.

Diese Kuppel wurde wohl nie verbaut und dient heute als Blumentopf. Ja, sie steht auf dem Kopf 🙂
Auch diese Kuppel wurde nie verbaut